Print Friendly, PDF & Email

Facharzt für Neurochirurgie

Karlis Doze hat sein Medizinstudium an der renommierten Stradins Universität in Riga absolviert – einer der besten medizinischen Fakultäten des Baltikums. Seine Facharztausbildung erfolgte komplett in Deutschland. Hier hat sich schnell die operative Begabung im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie gezeigt, so dass er zuletzt in oberärztlicher Verantwortung an einem Klinikum der Maximalversorgung tätig war. Nachdem er seine Kenntnisse und Fähigkeiten auch im Bereich komplizierter wirbelsäulenchirurgischer Herausforderungen vertiefen konnte, ist er nun fester Bestandteil des WSZ FMK.
Herr Doze verfügt über einen umfangreichen operativen wie konservativen Erfahrungsschatz und forscht auf dem Gebiet der minimalinvasiven OP-Techniken und Outcome-Scales. Neben dem deutschen und lettischen ergänzt er unser Beratungsprofil auch im russischen Sprachbereich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar