Author: Amina Kolasinac (Amina Kolasinac)

Home / Amina Kolasinac
GZW Schotten
Project

GZW Schotten

  Kreiskrankenhaus Schotten Das Kreiskrankenhaus Schotten gehört zusammen mit drei weiteren Kliniken zum Gesundheitszentrum Wetterau. In ruhiger Lage beraten Sie unsere Wirbelsäulenexperten in allen Fragen zu Erkrankungen rund um die Wirbelsäule. Daneben verfügt das Kreiskrankenhaus Schotten über die Fachabteilungen Chirurgie und Unfallchirurgie, Anästhesie/ Intensivmedizin und Innere Medizin. Kostenlose Parkplätze finden sie in etwa 50 Meter...

Wirbelsäulenzentrum Gelnhausen – Hailerer Straße 16
Project

Wirbelsäulenzentrum Gelnhausen – Hailerer Straße 16

  Die hochmoderne Praxis des Wirbelsäulenzentrums in Frankfurt/ Gelnhausen befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Bahnhofs und zentralen Busbahnhofes inmitten der Neustadt Gelnhausens. Im Facharztzentrum Triangulum T2 (schwarzer Teil des Gebäudes) finden Sie unsere Praxis im zweiten Stock, Aufzug und behindertengerechter Zugang sind vorhanden. Parken können Sie direkt auf einem öffentlichen Parkplatz vor dem Gebäude....

Beratung zu den Möglichkeiten Ihrer Krankenkassen
Project

Beratung zu den Möglichkeiten Ihrer Krankenkassen

  Einige Krankenkassen unterstützen die Gesunderhaltung (Prävention) und die Genesung ihrer Versicherten durch spezielle Kursangebote. Die entstehenden Kosten werden teilweise vollständig oder zumindest größtenteils durch diese Krankenkassen getragen. Unsere Assistentinnen unterstützen Sie auf Anfrage gerne in der Auswahl und Beratung in Bezug auf solche Möglichkeiten.

Segmentale Beweglichkeitsdiagnostik
Project

Segmentale Beweglichkeitsdiagnostik

  Um eine genaue Aussage nicht nur über das Aussehen der Wirbelsäule zu erhalten (wie zum Beispiel im Röntgenbild oder MRT), untersucht die Segmentale Beweglichkeitsmessung die eigentliche Funktion, den Bewegungsumfang der einzelnen Wirbelsäulensegmente. Daraus kann im Gegensatz zu den statischen bildgebenden Verfahren (ein Röntgenbild wird im Stehen OHNE BEWEGUNG, ein MRT im Liegen OHNE BEWEGUNG...

Endoskopie
Project

Endoskopie

  Bestimmte Eingriffe an der Bandscheibe und an den Wirbelgelenken können auch endoskopisch durchgeführt werden. Dabei steuert und verfolgt der Operateur die Instrumente über eine an der Endoskop-Spitze angebrachte winzige Kamera in Echtzeit am Bildschirm. Insbesondere minimalinvasive Entlastungen bei Verengungen im Nervenwurzelbereich können so sicher behandelt werden. Eine weitere Anwendung findet das endoskopische Operieren in...

Mikrochirurgie
Project

Mikrochirurgie

Im Wirbelsäulenzentrum Fulda|Main|Kinzig erfolgen alle Eingriffe unter Verwendung des Operationsmikroskopes. Die Operateure haben jahrelange Erfahrung und können damit millimetergenau arbeiten. Somit schonen sie sicher die Nervenstrukturen. Die Verwendung des Mikroskops erlaubt dabei eine Optimierung der minimalinvasiven Techniken. Zugänge zur Wirbelsäule über teilweise wenige Millimeter kleine Öffnungen sind so möglich. Wir setzen hierbei Mikroskope der deutschen...

Minimalinvasives Operieren
Project

Minimalinvasives Operieren

  Unsere Philosophie beinhaltet grundsätzlich den minimalinvasiven Grundgedanken. Dabei erfolgt der operative Eingriff unter geringstmöglicher Beeinträchtigung des gesunden Gewebes über kleinste Schnitte. Bei den meisten kleineren Wirbelsäuleneingriffen sollten diese minimalinvasiven Techniken heutzutage zum Standardrepertoire gehören. In unserem Hause haben wir diese Form der maximalen Gewebeschonung weiterentwickelt und können sie auch bei Eingriffen anbieten, die heute...

Fusion der Lendenwirbelsäule
Beitrag

Fusion der Lendenwirbelsäule

Dr. Scheihing gibt in diesem Video Aufschluss über eine Verschraubung der Lendenwirbelsäule. Wie sie durchgeführt und wann sie nötig wird ist Teil dieses Beitrages

Neurologische Defizite
Beitrag

Neurologische Defizite

Dr- Scheihing beschreibt in diesem Beitrag was neurologische Defizite sind und wie sie sich bemerkbar machen. Patienten, die solche Symptome häufiger an sich feststellen, sollten einen Arzt aufsuchen.