Büdingen – neuer OP-Standort des Wirbelsäulenzentrums Fulda | Main | Kinzig

Büdingen – neuer OP-Standort des Wirbelsäulenzentrums Fulda | Main | Kinzig

Das Wirbelsäulenzentrum Fulda|Main|Kinzig ermöglicht ab Mitte Januar 2018 seinen Patienten aus der Region Büdingen eine heimatnahe Versorgung im Capio Mathilden-Hospital vor Ort. Es werden dort operative Tätigkeiten angeboten, die ein großes Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie abdecken. Neben Wirbelsäulenverengungen und Bandscheibenvorfällen der Hals-und Lendenwirbelsäule werden auch Patienten mit Wirbelkörperfrakturen operativ behandelt. Ein besonderes Highlight sind Denervationen an der Wirbelsäule zur Schmerzbehandlung bei chronischen Rückenschmerzen und Arthrose. Eine ambulante Sprechstunde wird es im Capio-Mathilden Hospital vorerst nicht geben.

Print Friendly, PDF & Email